wissens.dialoge

von Daniel Wessel [26 Aug 2014 | No Comment | 151 views]
Verzerrte Studien: Ich mach mir die Welt … wie sie mir am nützlichsten ist

Inspiriert von der Diskussion beim Lean In Dialog schreibe ich in meinen nächsten Dialogen eine Serie über verzerrte Studien. Das Thema ist einfach zu umfangreich für einen Dialog. Im ersten Dialog geht es darum, warum man sich durch ein entsprechendes Studiendesign recht leicht die Welt basteln kann, die für die eigene Agenda am nützlichsten ist (und, falls das nicht offensichtlich ist, warum das eine ganz schlechte Idee ist).

Ganzen Beitrag lesen »

Inhalt

wissens.dialoge »

Machen Sie mit! Wir suchen fortlaufend Gastautoren für wissens.blitze

Sie forschen zum Thema Organisationales Lernen oder Wissensmanagement?
Sie arbeiten in Unternehmen und Organisationen zu dieser Thematik?
Sie möchten in Austausch mit anderen Experten treten?
Sie möchten Ihr Wissen mit Interessierten teilen?

Dann freuen wir uns auf Ihren Gastbeitrag bei wissensdialoge.de!

(mehr…)

wissens.dialoge »

Verzerrte Studien: Ich mach mir die Welt … wie sie mir am nützlichsten ist

Inspiriert von der Diskussion beim Lean In Dialog schreibe ich in meinen nächsten Dialogen eine Serie über verzerrte Studien. Das Thema ist einfach zu umfangreich für einen Dialog. Im ersten Dialog geht es darum, warum man sich durch ein entsprechendes Studiendesign recht leicht die Welt basteln kann, die für die eigene Agenda am nützlichsten ist (und, falls das nicht offensichtlich ist, warum das eine ganz schlechte Idee ist). (mehr…)

wissens.blitze »

Wissensarbeiter motivieren – Warum Belohnung schädlich sein kann

Häufig werden Belohnungssysteme eingesetzt, um Mitarbeitende dazu zu bewegen, ihr Wissen mit anderen zu teilen. Das hat jedoch nicht immer die gewünschten positiven Auswirkungen auf die Weitergabe von Informationen.

Autor: Nicole Behringer
Download: wissens.blitz (140)
Zitieren als: Behringer, N. (2014). Wissensarbeiter motivieren – Warum Belohnung schädlich sein kann. wissens.blitz (140). http://www.wissensdialoge.de/verdraengungseffekt

(mehr…)

wissens.dialoge »

Demographiemanagement: Fachkräftemangel von zwei Seiten begegnen

Hört man die Schlagworte demographischer Wandel und daraus resultierender Fachkräftemangel, gehen die ersten Gedanken häufig in Richtung „ja klar, alles schon gehört!“, „kenn ich“, und „kann ich langsam nicht mehr hören.“ Allerdings hat sich das Problem verschärft. Viele Unternehmen spüren tatsächlich, dass es immer schwieriger wird, Schlüsselpositionen im Unternehmen zu besetzen bzw. geeignete Nachfolger zu finden. (mehr…)

veranstaltung »

Verständlich schreiben für die Öffentlichkeit: Ein Schreibworkshop

Was ist Wissenschaft, wenn sie keine Anwendung findet? Dieser Blog soll den Austausch und die Kommunikation zwischen Forschung und Praxis fördern. Wissenschaft in Alltagssprache zu übertragen ist nicht immer einfach. Ein Veranstaltungstipp: Verständlich schreiben für die Öffentlichkeit.
(mehr…)

wissens.blitze »

Über den Tellerrand des Teams hinaus – Effektiver Austausch mit Außenstehenden

Durch externe Kontakte können Teams Ressourcen, Informationen und Unterstützung gewinnen. Führungskräfte agieren dabei sowohl als Vorbilder als auch als Motivatoren für externe Aktivitäten der Teammitglieder.

Autor: Emanuel Schreiner
Download: wissens.blitz (139)
Zitieren als: Schreiner, E. (2014). Über den Tellerrand des Teams hinaus – Effektiver Austausch mit Außenstehenden. wissens.blitz (139). http://wissensdialoge.de/effektiver_austausch

(mehr…)